SEBAGO x ENGINEERED GARMENTS

Drei neue Footwear-Styles markieren ein brandneues Kapitel der Zusammenarbeit zwischen SEBAGO und Engineered Garments. Engineered Garments wurde 1999 von dem japanischen Designer Daiki Suzuki in New York gegründet und ist in der Modeszene für seine Fähigkeit bekannt, zeitgenössische Ästhetik mit einem ausgeprägten urbanen Ansatz zu verbinden. Nach einem akribischen Prozess der Beschaffung und Dekonstruktion von Vintage-Stücken wählt Daiki Suzuki aus, welche Elemente er beiseitelegt und welche er neu hinzufügt. Das Ergebnis ist eine Auswahl an originellen Kleidungsstücken, die völlig einzigartig sind.

Nach zwei früheren erfolgreichen Kollaborationen trifft die Evolution des klassischen SEBAGO Stils erneut auf die kreative Kühnheit von Engineered Garments – und lässt eine futuristische, neo-dandy Capsule Collection mit drei Styles, die mit der Kraft von Spiegelbildern spielen, entstehen.

Im Mittelpunkt dieses Stilexperiments stehen die charakteristischen Docksides von SEBAGO, die sich in mehrfarbigem Wildleder und einer Leder-Wildleder-Kombination zeigen. Wie ein kubistisches Gemälde mischen diese beiden Modelle Materialien und Farben auf einzigartige Weise und erzeugen einen ungewöhnlichen Reflexionseffekt zwischen dem linken und rechten Schuh.