Port Adriano: Unvergleichliche Tage auf einer Yacht verbringen

Wer die Worte Port Adriano und Mallorca hört, denkt unwillkürlich an einen strahlend blauen Himmel, Sonne, azurblaues Meer und weiße Yachten. Was gibt es Schöneres, als auf einer Yacht übers Mittelmeer zu gleiten und die Schönheit Mallorcas von der Meeresseite aus kennenzulernen. Alle die auch einmal das Gefühl des Yachting genießen wollen, eine tolle Party mit Freunden auf dem Meer feiern oder erholsame Urlaubstage darauf verbringen wollen, müssen nicht gleich ein Schiff kaufen. Sie können sich auch in einem luxuriösen Hafen wie Port Adriano eine Traumyacht nach Ihrem Geschmack und in der gewünschten Größe mieten. Suchen Sie einfach im Internet nach: „Yacht mieten Port Adriano“ Schnell werden Sie beim Anbieter Nautal fündig und können dort Ihre Traumyacht nebst Skipper chartern. Dabei hat man die Wahl zwischen Tagesfahrten und Wochentouren, um die Schönheit der Balearen, ihren einsamen Buchten nebst romantischen Häfen zu erleben. Das ist wahres mediterranes Lebensgefühl von der schönsten Seite, der Wasserseite.

Port Adriano einer der modernsten Yachthäfen im Mittelmeer

Dieser gehobene Hafen der Superyachten, der ganz dem Luxus gewidmet ist, erfuhr 2012 eine Umgestaltung durch den renommierten Architekten Philippe Starck. Damit machte dieser Port Adriano zu einem der modernsten Marinas des Mittelmeeres. Starck hat ein von der Nautik inspiriertes Zentrum geschaffen, das sich perfekt in die Landschaft einfügt. Dabei legte der französische Architekt auch Wert auf Details wie Schiffspoller und Beleuchtung, die mithelfen, ein anspruchsvolles und charmantes Ambiente zu schaffen. Der Hafen verfügt über 492 Liegeplätze für Yachten. Dazu kommen noch 52 kommerzielle Flächen, auf denen sich renommierte Dienstleister für Boote, luxuriöse Modeshops bekannter Designer und kulinarische Erlebnistempel etabliert haben. Da können Sie zwischen italienischer, asiatischer und der feinsten spanischen Küche wählen. Port Adriano ist ein Ort, an dem jeder Besucher Lifestyle pur genießen kann.

Port Adriano, im Südwesten Mallorcas und in dem Städtchen El Toro gelegen, hat aber noch viel mehr zu bieten, wie beispielsweise einen fantastischen Golfplatz, unweit in dem historischem Städtchen Nova Santa Ponsa. Ansonsten steht Port Adriano für Wassersportarten aller Art, wie Tauchen, Wasserski und Wakeboarding, aber auch erlesener Konzerte, Regatten und Festivals.

Port Adriano: Karibische anmutende Tage und Nächte genießen

Wer mit seiner gemieteten Yacht von Port Adriano ablegt, kann auf seiner Yacht entspannt relaxen und die Schönheit der mallorquinischen Küste erleben. Der allgegenwärtige Sonnenschein in Kombination mit einer städigen Meeresbrise, bieten die beste Grundlage für ein fantastisches Yachtingerlebnis. Weiße, karibisch anmutende Strände wechseln sich ab mit schroffen Klippen, versteckten Buchten und dem imposanten Tramuntana Gebirge am Meer mit seiner malerischen Bucht Sa Calobra. Dabei gibt es auch viele pittoreske Fischerdörfer zu entdecken, die wie glitzernde Juwelen an der Küste versteckt liegen. Während einer Woche kann man entspannt die Insel umrunden und dabei traumhafte Sonnenuntergänge auf dem Meer genießen.
Auf der privaten Kreuzfahrt sollte man ebenfalls der Insel Cabrera einen kurzen Besuch abstatten, einem der allerletzten Naturparadiese im Mittelmeer. Vergessen Sie dabei nicht auch die Skyline von Palma de Mallorca, der Inselhauptstadt, zu würdigen oder statten Sie den Nachbarinseln Ibiza und Formentura einen Besuch ab.