Mary Kay Masken – Gutes tun, umwerfend aussehen

Masken sind wahre Beautyhelden, weil sie schnell und effektiv wirken: Sie reinigen porentief, versorgen strapazierte Haut mit einer Extraportion Feuchtigkeit und verleihen ihr im Handumdrehen Geschmeidigkeit. Deshalb gibt es von Mary Kay auch die fantastischen Vier: Die Deep-Cleansing Charcoal Mask, Even Complexion Mask, Moisture Renewing Gel Mask und Lifting Bio-Cellulose Mask.

Die Masken tun aber nicht nur der Haut gut, sondern helfen auch notleidenden Kindern: Bei jedem Kauf einer der vier Masken zwischen dem 16. April und dem 15. Juli unterstützt Mary Kay Kinder in Not und spendet € 1,- an die Cleft-Kinder-Hilfe Professor Hermann Sailer Stiftung. Mit dem Stirnband* „I do good & look good“ als Geschenk zu jeder Maske steht einem Beauty-Nachmittag mit Stil außerdem nichts im Wege.

Der ultimative Beauty Booster

Mary-Kay-5

Keine Maske, hinter der man sich verstecken muss: Tuchmasken wie die TimeWise Repair Lifting Bio-Cellulose Mask sind auch in diesem Jahr weiterhin voll im Trend. Das ist auch kein Wunder, denn die hauchdünnen Tücher stecken voller hochkonzentrierter Pflegestoffe, die direkt auf die Haut übertragen werden, wenn sie mit ihr in Kontakt kommen. So sorgen hochwertige Orchideen- und Haferkornextrakte schon nach einer Anwendung für ein pralleres und glatteres Hautgefühl. Die hohe Flexibilität der Bio-Cellulose verleiht der Maske ein angenehmes Tragegefühl und sorgt dafür, dass sie sich während der Einwirkzeit wie eine leichte Massage anfühlt – wie ein kleiner Spa-Moment zuhause.

So geht’s: Die Schutzschicht auf einer Seite abziehen und die Maske vorsichtig auf den Gesichtskonturen andrücken. Wenn die Maske sich an die Haut angepasst hat, die obere Schutzschicht abziehen und 20 bis 30 Minuten einwirken lassen. Danach die Maske entfernen und Restbestände sanft einmassieren.

Geschmeidige Vitamin C-Bombe

Die TimeWise® Even Complexion Mask gibt besonders empfindlichen Hautpartien wie auf den Wangen und unter den Augen Kraft und Schutz. Das in der Maske enthaltene australische Buschpflaumenextrakt punktet mit einer extrem hohen Konzentration an Vitamin C, das den Hautton ausgleicht und die Haut umgehend strahlen lässt. Sonnenblumenkernextrakte enthalten Antioxidantien, die die Haut vor freien Radikalen schützen und den Hautalterungsprozess dadurch verlangsamen.

So geht’s: Zwei- bis dreimal die Woche für 10-15 Minuten nach der Reinigung auf Wangen und unter den Augen auftragen. Nach dem Einwirken mit einem feuchten Tuch sanft abwischen.

Porentiefe Reinigung der T-Zone

Aktivkohle wirkt wie ein Schwamm, der die Poren von Schmutz und Talg befreit und sorgt für ein ebenmäßigeres Hautbild. So wirkt die Clear Proof Deep-Cleansing Charcoal Mask besonders bei Hautunreinheiten und verhilft bei regelmäßiger Anwendung zu einer langfristigen Verbesserung des Hautbilds. Die in der Maske enthaltenen Geißblatt- und weiße Bohnen-Extrakte haben darüber hinaus eine beruhigende Wirkung auf die Haut und gleichen Hautrötungen aus.

So geht’s: Zwei- bis dreimal wöchentlich nach der Reinigung etwa 10-20 Minuten in der T-Zone großzügig auftragen. An Problemstellen über die T-Zone hinaus die Maske dick punktuell auftragen. Nach dem gründlichen Abspülen der Maske die Haut mit der gewohnten Pflege versorgen.

Feuchtigkeitskick für trockene Haut

Anzeichen gestresster Haut adé: Die TimeWise® Moisture Renewing Gel Mask ist ein wahrer Alleskönner, wenn es darum geht, gestresster Haut eine Auszeit zu gönnen und ihr einen Energie-Boost zu verleihen. Dank Vitamin B3 und Rosskastanienextrakt wird die natürliche Schutzschicht der Haut unterstützt. Vitamin E und Acai-Beeren-Extrakt wirken antioxidierend und versorgen die Haut zusätzlich mit dem wichtigen Schutz vor freien Radikalen. Die Maske zieht sehr schnell ein und verleiht dem Gesicht einen wunderbar natürlichen Glow.

So geht’s: Zwei- bis dreimal wöchentlich nach der Reinigung ungefähr 10 Minuten einwirken lassen, danach mit lauwarmem Wasser abspülen. Tipp: Für eine besonders effektive Wirkung einfach die Maske über Nacht einziehen lassen.