Two Year Vacation – „I Don’t Wanna Go Home“

Orlebar Brown
Bally UK Spring Summer 2019 Collection for him
Pacific Sunwear of California Inc
Opposuits
BoohooMan - Logo

Wer kennt es nicht… die Party ist gut, die Menschen schön und die Drinks tun ihr übriges: Man möchte einfach nicht nach Hause gehen. Heute, hier und jetzt, diese Party, das ist alles was man braucht. Two Year Vacation besingen in ihrer neuen Single „Don’t Wanna Go Home“ genau das: Party Pooper sollen die anderen sein. 

Nach ihrem Breakup Song (oder dem Anti Liebeslied, wenn man so mag) „Better Off Alone“, zieht es das Quintett aus Göteburg, na klar, auf die Tanzfläche. Und dort wollen sie auch bleiben. 

„Don’t Wanna Go Home“: Das Gefühl, wenn sich jede Pore des Dancefloor-erhitzten Körpers dagegen wehrt der Magie der Nacht den Rücken zu kehren und den Heimweg anzutreten, wird hier von Two Year Vacation perfekt in dreieinhalb Minuten besungen. Der neue Track ist ein pumpender Disco-Pop-Jam mit glitzernden Synthie-Melodien, symphonischen Streichereinlagen und einem Abba-eskem Retro-Feeling, in der neben unbändiger Lebenslust auch ein guter Schuss Sentimentalität mitschwingt – „This can’t be it / Why cant this feeling stay forever / Waited all my life for this“, wie es dazu im Song heißt. 

Die Göteburger Band veröffentlichte bisher 2 EPs und bezeichnet ihre Musik selbst als „Tropical Disco Kraut Pop“ – hierzulande haben sie sich bereits auf dem Reeperbahnfestival vorgestellt. Seht nun nachfolgend das Video zur Hedonismus Hymne „Don’t Wanna Go Home“ inkl. eines Chameo Auftritts der Riesen Pizza aus dem „Better Off Alone“ Video

BoohooMan - Logo
Pacific Sunwear of California Inc
Bally UK Spring Summer 2019 Collection for him
Orlebar Brown
Opposuits