Thundercat veröffentlicht Video zu „Tokyo“

Thundercat - Drunk - Front & Back Cover

Tokyo stammt vom aktuellen Album Drunk“, einer epische, 23 Songs umfassende Reise in die oft wahnsinnig komische, manchmal düstere Seele des Grammy-prämierten Sängers und Bassisten Thundercat wird dabei von einigen namenhaften Freunden begleitet: Kendrick Lamar, Pharrell, Michael McDonald, Kenny Loggins, Wiz Khalifa, Kamasi Washington und Brainfeeder-Mastermind Flying Lotus. Seit der Veröffentlichung Anfang des Jahres ist das Album als eines der bislang besten des Jahres gefeiert worden.
Bereits im Juni trat Thundercat mit den Ikonen Michael McDonald und Kenny Loggins in The Tonight Show Starring Jimmy Fallon auf, um die Single Show You The Way“ zu performen.

Thundercat ist das Alterego des virtuosen Bassisten, Sänger und Produzenten Stephen Bruner. Der aus Süd-Los-Angeles stammende Musiker hat bisher zwei von Kritikern hoch gelobten Alben und das Minialbum The Beyond / Where the Giants Raom“ auf Brainfeeder Records veröffentlicht. Darüber hinaus steuerte er herausragende Beiträge zu Kamasi Washingtons The Epic und Kendrick Lamars To Pimp A Butterfly bei. Seine Arbeit für Lamar bescherte ihm 2016 seinen ersten Grammy.

Im Spätsommer und Herbst ist Thundercat auf großer US und Europatour. Bislang einziger Halt in Deutschland ist das Konzert beim Überjazz in Hamburg:

Thundercat – live
18.11.2017 Kampnagel, Überjazz Festival (Hamburg)