Roy Wood$ veröffentlicht neuen Track „Worth It“

“The song „Worth it” is not just about my reflection of recent life compared to when I started, but also the sounds I’ve been experimenting with. My word play, my content, and my melodies have grown. I am now at the point in life where I’m saying what I want and NEED to say”.  Roy Woods 

Der 22-jährige Sänger und Songwriter Roy Woods veröffentlichte seinen neusten, direkt in seinen Bann ziehenden, Track „Worth It“ über OVO Sound. Produziert wurde der Track von Prezident Jeff, der u.a. bereits die ersten EPs von Roy Wood und diverse Tracks von Little Simz produziert hatte.

Der Song ist inspiriert vom Verzicht bzw. den Opfern, die Woods für seinen Erfolg erbringen musste. „Worth It“ folgt auf die ‘Aubrey & Three Migos Tour’ von Drake, die er supporten durfte sowie auf die beiden letztjährig spontan gedroppten Singles „Snow White“ und „Russian Cream“.

„Worth It“ ist der erste Vorbote zu neuer Musik – “This next Album’s worth the wait I PROMISE,” bekannte Woods auf jünst auf Twitter.