OMEGA lanciert Seamaster Diver 300M in Keramik und Titan

Im vergangenen Jahr stellte der Schweizer Uhrenhersteller OMEGA seine komplett überarbeitete Seamaster Diver 300M Kollektion vor, die sich auf das ursprüngliche Design der Linie zurückbesinnt und gleichzeitig alle modernen Technologien der Marke vereint. Die zwei neuen Modelle aus schwarzer Keramik und Titan führen diese Evolution konsequent fort. Ob am maritimen, schwarzen Kautschukband oder am sportlichen NATO-Strap in Grau und Schwarz – mit den 43,5 Millimeter messenden Taucheruhren ist das Handgelenk immer gut gekleidet. Hinter dem Saphirglasboden kann das OMEGA Master Chronometer Calibre 8806 bewundert werden, das – wie alle von METAS zertifizierten Uhrwerke – bis 15.000 Gauß magnetresistent ist. Beide Uhren haben eine unverbindliche Preisempfehlung von 7.400 Euro und sind ab sofort erhältlich.