Mew – neues Album „Visuals“

Pacific Sunwear of California Inc

Mew_2017_credit_Sasha_Ryabina_

Mit der neuen Single “Carry Me To Safety” kündigt die dänische Indieband Mew die Veröffentlichung ihres neuen, bereits siebten Albums “Visuals” für den 28.04. auf Play It Again Sam an.

“Visuals” ist der Nachfolger von “+/-”, das 2015 erschienen ist. Frontmann Jonas Bjerre zur Entstehung: “The live shows around that album saw us hit a creative peak, writing tracks on-the-road and the spark was lit. Breaking the normal cycle felt right and we wanted to make an album spontaneously retaining the energy we’d generated on that world tour, rather than wait the normal three or four years.”

Innerhalb eines Jahres entstanden die Aufnahmen in Kopenhagen, wo die Band das Album ebenfalls selber produzierte. Der erste Song daraus “Carry Me To Safety” steckt voller faszinierender Feinheiten. Demgegenüber steht der Opener “Nothingness And No Regrets“, der seine Euphorie langsam aufbaut, wohingegen “The Wake Of Your Life” in den Pop der 80er Jahre ausufert. “Candy Pieces” kommt als widerspenstig stampfender Track daher, während “In A Better Place” fast schon glückselig auf der Melodie gleitet – um nur einen Ausschnitt der insgesamt elf Songs vorzustellen.

Konzerte sind bereits bestätigt und Mew stehen für Interviews zur Verfügung:
25.05. Köln – Luxor
26.05. Hamburg – Knust
27.05. Neustrelitz – Immergut Festival
Booking: Target Concerts

104_Mew_Photo_Morten_Rygaard_All_copyrights

Pacific Sunwear of California Inc