Hellberg: Der Schwedischer DJ mit dem Gute-Laune-Track „Hey Mama“

Geboren und aufgewachsen in Stockholm erkannte Hellberg schon früh seine Liebe für die elektronischen Musik.

Zurückblickend auf den Start seiner Karriere, hat der schwedische Jungspund des Öfteren auf Party, Familie und Freunde verzichtet, um an seinen Songs zu feilen.

Mit “The Girl” feat. Cozi Zuehlsdorff gelang Hellberg der musikalische Durchbruch – die Single zählt bis heute 12 Millionen Streams und gilt als einer der meist gehörten Tracks aus dem Jahr 2015.

Auch auf Social Media konnte sich Hellberg bis heute eine beträchtliche Summe an Followern und Subscribern sichern, stets hält er seine treuen Fans auf dem Laufenden und lässt sie an seinem Schaffen teilhaben.  Mit “Hey Mama” meldete sich Hellberg Ende Mai mit der ersten neuen Single nach zwei Jahren zurück. Es wird für dieses Jahr nicht seine letzte neue Veröffentlichung bleiben, wie Hellberg selbst via Facebook ankündigt.

Den jungen Mann solltet ihr also auf jeden Fall auf dem Schirm behalten! Seine Musik wird uns in Zukunft noch einige gute Zeiten bereiten!