Fjällräven Kånken Art Rucksacks bei Globetrotter in Köln

Bally UK Spring Summer 2019 Collection for him
Orlebar Brown
Opposuits
BoohooMan - Logo
Pacific Sunwear of California Inc

Am Donnerstag, 14.02.2019 findet um 20.30 Uhr in der Kölner Globetrotter Filiale (Richmodstraße 10, Olivandenhof) ein Tape Art Live Event statt – Anlass ist der exklusive Vorverkauf des Fjällräven Kånken Art Rucksacks bei Globetrotter.

Der Kånken ist seit 1978 bekannt für sein legendäres Design und seine kompromisslose Funktionalität. Svensk Form, die schwedische Gesellschaft für Kunsthandwerk und Design, ernannte den Kånken 2016 offiziell zum Kunstwerk. Heute ist er in mehr Farben, Größen und Modellen erhältlich als je zuvor und gilt als beliebter Alltagsbegleiter.

Seine große Fangemeinde schätzt vor allem, dass der Kånken für Persönlichkeit und Individualität steht. Als Hommage an die Kreativität und Zuwendung, die dieser einzigartige Rucksack entfacht, stellt Fjällräven die Kånken Art Special Edition im Frühjahr 2019 vor.

Diese neuen Kånken Art Rucksäcke sind inspiriert von der Natur – es ist das Ergebnis aus der Einladung von Fjällräven an die beiden schwedischen Künstler Cecilia Heikkila und Erik Olovsson, zwei einzigartige Rucksack-Prints zu entwerfen, die ihre persönliche Verbindung zur Natur darstellen und dabei den Kånken Rucksack als Leinwand zu verwenden.

Olovsson wird am 14.02. in Köln als Interview- und Gesprächspartner vor Ort sein.
Zwei Künstler der Berliner Tape Art Crew Tape Over verwandeln an diesem Abend weiße Flächen – inspiriert von der Kollektion des Fjällräven Kånken Art Rucksack – in ein Kunstwerk.

Auch die geladenen Gäste erhalten die Gelegenheit, ihr eigenes Bild der Natur im Kunstwerk mit zu verwirklichen. Abgerundet wird der Abend durch Verkostung und Musik.