DEPORTEES – Video zur Single „Time Is The Tiger“

BoohooMan - Logo
Orlebar Brown
Pacific Sunwear of California Inc
Bally UK Spring Summer 2019 Collection for him
Opposuits

Das Video wurde im kalifornischen Nationalpark Joshua Tree von Peder Bergstrand & Mike McMillin gedreht und begleitet den Skateboarder und Freigeist Mike ‘Trast’ Lopez für zwei Tage bei einer epischer Skateboardfahrt.
“We wanted to make sort of an ‘Into the Wild’ and ‘Easy Rider’ on skateboard,” sagt Bergstrand. “A film that captured the song’s themes about escapism and braking free from the mould of everyday life”.

“When I’m on my skateboard, I’m not really thinking too much of things, I’m just kinda… going,” fügt Trast hinzu und trifft im Folgenden perfekt die Thematik von „Time Is The Tiger: “Feeling the wind. No thoughts. Just getting away from all the normal things… the crazy city life. Sometimes you’re so ahead of yourself and you’re rushing to do this and that… You gotta take it slow. Take your time.”

Abschließend beschreibt Sänger Peder Stenberg: “Time Is The Tiger is an homage to the promise of a life meant for something more than to be endured. We wanted the visuals to capture this very longing so when director Peder Bergstrand suggested that they should follow Trast skating through the desert it resonated perfectly with that idea. I’m glad it wasn’t me on the board though, my plastic front teeth are a constant reminder of what a horrible skater I was in my younger years.“

Während sie hierzulande noch eher unbekannt sind, feierten sie in ihrem Heimatland Schweden bereits große Erfolge. Ihre letzten Alben „The Big Sleep“ (2015) und „Islands & Shores“ (2011) wurden beide mit dem schwedischen Grammy als „Best Rock Album“ ausgezeichnet.

Ihr letztes Album „The Big Sleep“ (2015) war ein apokalyptisches Album und das ergab Sinn: Dunkle Zeiten sorgen für dunklere Musik. Auch wenn die Welt immer noch sehr erschreckend ist, ist die EP „Re-dreaming“ hoffnungsvoll und emotiional einnehmend. Die Band erklärt: „‘Re-dreaming’ is a loving assault on the feeling of a lost future. Not because it’s necessarily a false prophecy, but because it’s a dangerous one.“

Mit mittlerweile fünf sehr vielseitigen Alben haben Deportees für ihre ständige Kreativität und Neuerfindung Lobpreisungen erfahren, Fans gewonnen und Auszeichnungen erhalten. Sie schafften es, die Aufmerksamkeit der französischen Band Phoenix auf sich zu ziehen und deren Drummer Thomas für sich zu gewinnen und seine Zeit zwischen den beiden Bands aufzuteilen. Etwa zur gleichen Zeit wurde Gitarrist Anders als Bandmitglied für Lykke Li eingestellt. Zwei fruchtbare Kollaborationen, die bereits über ein Jahrzehnt andauern. Während Anders und Thomas die Welt bereisten, erhielt Sänger Peder einen Doktortitel in Ethnologie.

Deportees sind Peder Stenberg (lead vocal), Anders Stenberg (guitar), Thomas Hedlund (drums). Ein neues Album der Band wird diesen Herbst folgen.

Bally UK Spring Summer 2019 Collection for him
Orlebar Brown
Pacific Sunwear of California Inc
Opposuits
BoohooMan - Logo