Carner Barcelona – Eine duftende Reise in die Vergangenheit

Die Oriental Collection des katalanischen Dufthauses Carner Barcelona besteht aus drei tiefgründigen und starken Parfums, die allesamt den kulturellen Wurzelns Spaniens gewidmet sind. Drei Parfums, die kaum unterschiedlicher sein könnten, im Herzen jedoch Eins sind.

Megalium…
…ist eine Hommage an die römische Bäderkuktur. Der Duft stammt aus einer Zeit, als Rosenwasser aus Fontänen strömte und Balsame die Baderituale der Römer bedufteten. Eine opulente Komposition aus Zimt und Rosenextrakt sowie Weihrauch und Myrrhe.

Ambar Del Sur…
…erinnert an das freimaurische Al-Andalus, an eine Zeit, in der Könige ihre Haare mit köstlichem Moschus parfümierten und der Duft von Bernstein in der Luft lag.
Der Duft ist eine romantisch-aromatische Vereinigung von Vanille, Tonkabohne und grauem Bernstein.

Botafumeiro…
…erinnert an biblische Zeiten, als Pilger entlang des Jakobswegs zur Kathedrale von Santiago de Compostela reisten. Das Botafumeiro-Räuchergefäß schwingt in großen Höhen an der Kirche entlang und stößt duftende Rauchwolken aus, die die Luft mit einem himmlischen Aroma füllen. Warm, süß und geschmeidig mit Gewürznoten von Beere, Muskatnuss, Weihrauch und Sandelholz vereinen sich zu einem mystischen Duft.