BESO BEACH – Düfte aus dem Beach Club

BoohooMan - Logo
Bally UK Spring Summer 2019 Collection for him
Pacific Sunwear of California Inc
Orlebar Brown
Opposuits

Beso Beach ist die unbeschreibliche Verkörperung von Good Vibes und dem mediterranen Lebensgefühl:
sei es in einem der Beach Clubs auf Formentera, Ibiza oder in Tulum oder in Form der brandneuen Düfte.
Das Label hat sich 3 großartige Parfumeure ins Boot geholt, um die Mischung aus Wellen, Sonnenuntergängen, Musik und Ausgelassenheit olfaktorisch einzufangen – was auch sehr gut gelungen ist, wie wir finden!

Oliver Cresp ist verantwortlich für Bendito Beso.
Ein frischer Kuss aus süßer Bergamotte, der ein Herz aus Jasmin enthüllt. Ein zitrisch-aromatisches Eau de Parfum, das an kühle Schatten unter den schützenden Bäumen erinnert.

Annick Ménardo steckt hinter Beso Canalla.
Ein leicht holziger Gourmant-Duft, der an einen Barfuß-Spaziergang durch den warmen Sand erinnert.
Noten von geröstetem Zucker und Zitrus treffen auf Lavendel und Sandelholz.

Christophe Raynaud ist Parfumeur für Beso Negro.
Der zyprisch-holzige Duft verkörpert die wilde Seite des Beachs. Veilchennoten und Kardamom stoßen provokant auf das nächtliche Leder und grüne Akkorde.