ANNAYAKE – Tomo Vetiver & Tomo her Lotus

Das ANNAYAKE Duft-Traumpaar Tomo & Tomo her wurde auf eine Reise durch die japanischen Gärten geschickt. Zurück kam ein brandneues Parfum-Duo, das in voller Blüte erstrahlt und einige sinnliche Facetten bereithält:

Tomo her Lotus

Als Inspiration für den blumig, pudrigen Duft diente Henri Bergia ein friedlicher Teich, auf dem der Lotus aufblüht. In der japanischen Kultur steht der Lotus als Symbol für absolute Schönheit, Reinheit und weibliche Sinnlichkeit. Die Blume entfaltet sich und steigt aus dem Wasser, wo sie ihren diaphanen Glanz erkennen lässt. In der Nacht schließt sie sich wieder und kehrt zurück unter die Wasseroberfläche.

Für Tomo her Lotus wurde ein tonischer Start gewählt, der mit Walderdbeeren und Mandarinen fast naschkatzenhaft wirkt. Im Herzen finden sich Birnennoten, die die sanfte Vergänglichkeit des Lotus ergänzen. Zusammen bilden sie blumige und holzige Noten. Abgerundet wird Tomo her Lotus mit reichhaltigen Noten weißen Pfirsichs und Karamells, die mit holzigen Puderakzenten verschmelzen und an japanische Aquarellbilder erinnern.

Tomo Vetiver

Für den holzig, pudrigen Herrenduft arbeitet Henri Bergia mit dem emblematischen Inhaltsstoff Vetiver. Die traditionelle Tomo Note wurde verfeinert und feuriger gemacht.
Vetiver wirkt einmal holzig, einmal erdig, bald aromatisch und grün, aber vor allem sehr einladend mit zahlreichen seidigen Facetten, die fast feminin erscheinen. Eine intensive Frische mit Zutaten in ihrer reinsten Form sind das Ergebnis.

Tomo Vetiver steht für einen maskulinen Duft mit klassischer Erscheinung: eine gewagte Kombination mit holzigen Pudernoten. Als Kopfnote finden sich Grapefruit und Bergamotte zu einem tonischen, feurigen Anfang zusammen. Der Leder-Akkord mit Rhabarberblättern bringt eine puderige Energie. Die Vetiver- und Moschus-Basis mildert den Duft und verleiht ihm holzige Nuancen, die beruhigen und wärmen.

Das moderne Paar zeigt sich optisch in der typischen Annayake Formgebung, beweist jedoch mit der frischen, zarten Farbgebung Mut und Romantik.

Bei Tomo her Lotus spielt Annayake mit den Spiegelungen der Lotusblüten. Die lila-violetten Strahlen erscheinen, wenn die Sonne die Blüte auf dem Wasser berührt.

Tomo Vetiver kommt in einer frischen, intensiven Farbe daher. Sie erinnert an die ersten Frühlingstage, an denen die Natur grünt, wieder auflebt und es am Waldboden blüht.