Anderson .Paak und Kendrick Lamar – neue Single „Tints“

Anderson .Paak hat die erste offizielle Single „Tints“ (feat. Kendrick Lamar) seines kommenden Albums „Oxnard“ veröffentlicht, das über Aftermath Entertainment erscheint und exklusiv von 12 Tone Music vertrieben wird. Produziert von Om’Mas Keith und Anderson .Paak, liefert der Track einen Vorgeschmack darauf, was vom neuen Album des Grammy-nominierten Musikers, Producers und Multi-Instrumentalisten zu erwarten ist. 

„Tints“ feierte gestern Abend Premiere als „World Record“ in Zane Lowes Sendung bei Beats 1, wo Anderson .Paak über die Zusammenarbeit mit Kendrick Lamar kommentierte: „Er ist der bescheidenste, selbstloseste, großartigste, fokussierteste Gentleman, der mir jemals begegnet ist. Es gibt Leute, bei denen du dich darauf verlassen kannst, dass du ihnen mal eben etwas zuschickst und etwas Brandheißes zurückbekommst. Ich wusste einfach, dass es bei ihm der Fall sein würde.“

„Tints“ markiert die zweite Kollaboration der beiden Ausnahmekünstler: 2015 hatten Anderson .Paak und Kendrick Lamar bereits gemeinsam auf „Deep Water“ gastiert, ein Track auf Dr. Dres Album „Compton“, außerdem rekrutierte Kendrick Lamar Anderson .Paak dieses Jahr für den von ihm kuratierten Soundtrack zum Mega-Kinoerfolg „Black Panther“.