A Boogie Wit Da Hoodies surreales Video zu „Swervin“

Auf der Suche nach einem Mädchen bewegt sich Platinrapper A Boogie Wit Da Hoodie im „Swervin„-Video durch Raum und Zeit. Der traumhaft-unwirkliche Clip beginnt hoch oben über den Wolken in einem Flugzeug, das gerade in Flammen aufgeht. Anschließend ziehen Momente seines Lebens in wechselnden Szenarien an ihm vorbei. Der Clip endet, wie er begann – weit über Normalnull – in einem Gletschergebirge im Auge eines Blizzards.

Swervin“ ist die aktuelle Doppelplatin-Single des 23-jährigen Ostküsten-Rappers. A Boogies Album „Hoodie SZN„, das Ende Dezember erschien, stieg auf Platz eins der US-amerikanischen Billboards ein und verbrachte mehrere Wochen an der Spitze. Erst kürzlich wurde es mit Platin und als erfolgreichstes US-Rap-Album des ersten Halbjahres ausgezeichnet – vor den Platten von Drake, Post Malone und Travis Scott.

„‚Swervin‘ ist das letzte Video, das ich zu ‚Hoodie SZN‘ veröffentlichen werde“, erklärt A Boogie. „Es ist ein Dankeschön für alle meine Fans, die ‚Hoodie SZN‘ zu Platz eins verholfen haben.“ Laut dem jungen New Yorker sind die Arbeiten am nächsten Mixtape weit fortgeschritten. „Ich arbeite derzeit an ‚Artist 2.0‘ und kann kaum erwarten, dass die Welt es hört.“